Rechnung:
Über die Tibber-App kannst du ein Lastschriftverfahren einrichten. Die Rechnung für den jeweiligen Monat wird Mitte des Folgemonats an dich per E-Mail verschickt und in deinem Kundenkonto hochgeladen. Deine Rechnungen und dann Zählerstände findest du unter ''Konto'' in deiner App.

Die Rechnung von Tibber hat eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Das Fälligkeitsdatum hängt vom Versanddatum der Rechnung ab.

Abrechnung:
a) monatliche Abrechnung (funktioniert mit jedem Zähler):

Wir nehmen den monatlichen Durchschnittspreis basierend auf den stündlichen Börsenpreis. Diesen kannst du dir auf unserer Webseite unter ''Smarter Stromvertrag'' direkt unter dem Strompreisrechner für deine PLZ anzeigen lassen.

Du kannst uns jederzeit über die App Zählerstande mitteilen, damit wir monatlich verbrauchsgenau abrechnen können. Alternativ, schätzen wir deinen Verbrauch basierend auf deinen Vorjahresverbrauch. Diesen erhalten wir von deinem Netzbetreiber.

b) stündliche Abrechnung (Smartes Zähler Set Up wird benötigt):

Der Discovergy Smart Meter ist bereits mit Tibber integriert. Falls du diesen also hast oder von Discovergy bestellen magst, können wir zukünftig auch stündlich abrechnen. Solltest du diesen von Discovergy bestellen, entfällt die Messstellengebühr aus der Tibber-Rechnung (diese liegen meistens zwischen ca. 0,50-1,50 Euro je nach Region), da diese in dem Fall direkt an Discovergy gezahlt wird.

Im Laufe diesen Jahres bieten wir unsere eigene produzierte Hardware an, welche an jeden digitalen Zähler angebracht werden kann. Hier werden wir dann deine Zählerstände digital ermitteln und zukünftig auch stündlich abrechnen können. Dies ist dann auch eine gute preiswerte Alternative zu Smart Metern.

War diese Antwort hilfreich für dich?