1. Wie wird der Stromverbrauch fĂŒr einen Haushalt geschĂ€tzt?

Du hast als Stromkunde einen Vorjahresverbrauch und ein Standardlastprofil (SLP), welche von deinem Netzbetreiber vor Ort an deinen Stromanbieter (in diesem Fall an uns) ĂŒbermittelt werden.

ï»żDies bedeutet, dass die SchĂ€tzung deines Verbrauchs von deinem Netz- und Messstellenbetreiber auf den Vorjahresmonaten und anderen Angaben wie Wetter und vergleichbare Haushalte basiert ist.

2. Können regelmĂ€ĂŸig ZĂ€hlerstĂ€nde mitgeteilt werden, um monatlich verbrauchsbasiert abrechnen zu können?

Du hast die Möglichkeit als Tibberkunde selbststĂ€ndig ZĂ€hlerstĂ€nde zu melden. Diese mĂŒssen vom Messstellenbetreiber bestĂ€tigt werden, damit korrekt abgerechnet werden kann.

ï»żSobald du einen ZĂ€hlerstand an uns ĂŒbermittelst, ĂŒbermitteln wir diesen an den Messstellenbetreiber und dieser bestĂ€tigt diesen oder teilt einen anderen mit, sollte dieser einen anderen Stand zu dem Zeitpunkt erfasst haben.

In deiner App kannst du auch alle eingegebenen ZÀhlerstÀnde einsehen und auch sehen, welche bereits von deinem Messstellenbetreiber bestÀtigt worden sind.

Je öfter du uns dann ĂŒber die App einen ZĂ€hlerstand mitteilst, desto öfter wird deine Analyse individuell an deinen Verbrauch angepasst. Auch die SchĂ€tzung fĂŒr die Zukunft passen wir dann basierend auf deinen Angaben an.

3. Ich habe euch ZÀhlerstÀnde mitgeteilt. Wieso gibt es einen kleinen Unterschied im Verbrauch auf der Rechnung?

Das ist davon abhĂ€ngig, wann du uns den ZĂ€hlerstand ĂŒbermittelt hast. Die Abrechnungsperiode ist immer genau vom ersten bis zum letzten Tag des Monats. Wenn du uns zu anderen Daten ZĂ€hlerstĂ€nde ĂŒbermittelst, dann unterliegen die Tage davor oder danach immer nach der SchĂ€tzung und es kann zu leichten Abweichungen kommen. Wir erinnern dich in der App rechtzeitig, wenn wir eine Abrechnungsperiode schließen.

4. Ich habe einen Discovergy Smart Meter mit der Tibber App verbunden. Wie kann ich sehen, ob dies in der Rechnung berĂŒcksichtigt wurde?

Du erhĂ€ltst ebenfalls eine monatliche Rechnung, welche die stĂŒndlichen Preise berĂŒcksichtigt. Die Preise kannst du jederzeit live in der App einsehen. Der Strompreis, den du auf deiner Rechnung siehst ist ein gewichteter Mittelwert. Du findest als Fixe GebĂŒhr neben der Tibber-Fee nur die Angabe der NetzgebĂŒhr, da du die MessstellengebĂŒhr direkt an Discovergy zahlst.

War diese Antwort hilfreich fĂŒr dich?